hero-background

15%

Rabatt auf deinen ersten
Bienenstock

Für eine Welt mit Bienen

ADOPTIERE EINEN BEEHIVE

Machen Sie mit beim großen Bienen- und Biodiversitätsstudienprojekt. Bei 3Bee ist die Technologie der Grundstein für die Erforschung und Erhaltung von Bienen und Bestäubern.

bg

Entdecke unsere speziellen Dienstleistungen für Unternehmen

bg

Warum ein Forschungsprojekt über Bienen und Bestäuber?

Bestäuber, insbesondere Bienen, liefern uns wertvolle Informationen über dasÖkosystem in einem Umkreis von 2 km.

Wir haben eine Technologie entwickelt, die die Sprache der Bienen übersetzt und es uns ermöglicht, ihre Signale und Bedürfnisse zu verstehen.

Unser Ziel ist es, 90 % des europäischen Territoriums zu kartieren und dabei nachhaltige von problematischen Gebieten zu unterscheiden.

Unsere Gemeinschaft aus Unternehmen und Bürgern unterstützt dieses Projekt, das inzwischen eine der größten Studien über Bienen in Europa geworden ist.

Wie adoptiere ich einen Bienenstock?

bg
adotta

Adoptiere

Wähle den technologischen Bienenstock aus, den du adoptieren möchtest. Jeder Bienenstock wird von Sensoren und Mikrofonen überwacht, die Daten über die Bienen und ihre Umgebung sammeln.

adotta

Überwache

Lade unsere App herunter, analysiere die Daten der Sensoren und verfolge das Wachstum deines Bienenstocks. Du trägst direkt zur Umweltforschung von 3Bee bei.

adotta

Erhalte

Erhalte Fotos und Videos von deinem Bienenstock und als Belohnung ein paar Gläser Honig. Im Einklang mit den Bienen ernten wir nur einen kleinen Teil des Honigs.

Wer sind Bienen und Bestäuber?

In der Welt der Bestäuberinsekten gibt es drei Hauptkategorien: Generalisten, Spezialisten und Nachttiere.

Generalisten wie Honigbienen besuchen viele verschiedene Blütenarten und tragen zur Biodiversität bei.

Spezialisten konzentrieren sich auf bestimmte Pflanzenarten und entwickeln mutualistische Beziehungen zu diesen Pflanzen.

Nachttiere wie Nachtfalter arbeiten bei Einbruch der Dunkelheit, wenn einige Pflanzen Nektar und intensive Düfte abgeben.

Welche Gefahren bedrohen Bienen?

Extreme Wetterphänomene führen zu geringerem Nährstoffangebot für Bienen

Klimawandel

Extreme Wetterphänomene führen zu geringerem Nährstoffangebot für Bienen

Bei unvorsichtiger Anwendung werden chemische Behandlungen zu schädlichen Giften für die Artenvielfalt

Agrochemikalien

Bei unvorsichtiger Anwendung werden chemische Behandlungen zu schädlichen Giften für die Artenvielfalt

Schädlinge, Viren und Bakterien befallen Bestäuber und verbreiten sich schnell

Krankheiten

Schädlinge, Viren und Bakterien befallen Bestäuber und verbreiten sich schnell

Abholzung und Betonierung verringern die Weidefläche für Bestäuber

Habitatverlust

Abholzung und Betonierung verringern die Weidefläche für Bestäuber

Bienen sind unverzichtbar

Mit Bienen
50 Tausend Arten

Ohne Bienen
weniger als tausend

img

3Bee schützt und erforscht Bestäuber

logo

Wir überwachen

3Bee hat die Technologie entwickelt, um Honigbienen und Wildbienen zu studieren. Die Daten ermöglichen es uns, den Zustand der Biodiversität zu verstehen.

logo

Wir regenerieren

Wenn Sie sich für einen 3Bee-Bienenstock entscheiden, tragen Sie zur Entwicklung von Agroforstsystemen bei, die die biologische Vielfalt wiederherstellen. Verbreitung von Nektar und Pollen.

logo

Wir bilden aus

Unsere Daten werden von mehr als 15 Universitäten und Forschungseinrichtungen verwendet, um Bienen zu studieren. Über 800 Schulen haben auch Bildungsprogramme von 3Bee aktiviert.

WIE FUNKTIONIERT 3BEE?

Das Forschungsprojekt

bg

Was ist in der Adoption enthalten?

  • Regelmäßige Updates zum Bienenstock: Gesundheitszustand, Imkeraktivitäten
  • Videos und Fotos deiner Bienen
  • Personalisierte Urkunde mit erstellter Auswirkung
  • Honig vom Bienenstock, unter Berücksichtigung der Bienen
  • Als virtueller Imker unterstützt du die wissenschaftliche Forschung.

Möchtest du mit 3Bee adoptieren?

Jetzt adoptieren:
bg
bg

Bist du ein Unternehmen?

Suchst du nach konkreten Initiativen, um deine soziale Verantwortung zu stärken? Dann bist du hier richtig.

Wir arbeiten mit Unternehmen jeder Größe zusammen, um Umweltschutzprojekte zu entwickeln, die die Biodiversität durch die Pflanzung von nektarhaltigen Bäumen oder die Erforschung von Bestäubern wiederherstellen.

Schließe dich uns an, um eine nachhaltige und bedeutungsvolle Auswirkung auf unseren Planeten zu erzielen.

Sie sprechen über uns

Erfahren Sie, wie wir von den Medien für unser Engagement bei der Förderung der Biodiversität anerkannt wurden.

logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
solution-background

Begeistert von dem Projekt? Melden Sie sich an und bleiben Sie über Bestäuber informiert!

Akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten für Marketingzwecke verwendet werden

Die menschliche Biodiversität

Wählen Sie aus, um unsere Gemeinschaften zu entdecken

GrowerGrower: 309
Erstellte OasenErstellte Oasen: 115

Unsere Growers

Die Growers 3Bee-Gemeinschaft setzt sich aus Imkern und Landwirten zusammen, die sich durch nachhaltige Anbaumethoden und die Übernahme von Bienen, Bäumen und Bestäubern für das Land, die Bestäuber und die Pflanzen einsetzen. Gemeinsam setzen sie sich für die Erhaltung der biologischen Vielfalt und die Verbesserung der Nachhaltigkeit der Landwirtschaft ein.

Unsere Growers

Projektbeitrag

Dieses Produkt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union im Rahmen des Projekts Hive-Tech entwickelt, Fördervereinbarung Hive-Tech (ID 871234).
Dieses Produkt wurde mit Unterstützung der Region Kampanien im Rahmen des Projekts Hive-Intelligence (CUP B73D18000090007) entwickelt.

logo

'Adoptiere einen Bienenstock' ist ein Projekt zum Schutz und zur Erforschung von Bienen und Biodiversität. Durch die Adoption von technologisch fortschrittlichen Bienenstöcken sammeln wir Echtzeitdaten, um verschiedene Aspekte wie Produktivität, Stressniveaus und Wetterbedingungen der Bienen zu analysieren.