Möchten Sie Teil des ersten Nachhaltigkeitsnetzwerks werden?Erfahren Sie mehr

Möchten Sie Teil des ersten Nachhaltigkeitsnetzwerks werden?Erfahren Sie mehr

hero-background

Episode 5 - AUF DER JAGD NACH DER BIODIVERSITÄT: DIE JAGD ZWISCHEN UMWELTSCHUTZ UND KONFLIKTEN

Wer sind die Jäger von heute?
3Bee beantwortet diese und viele andere Fragen in der dritten Folge von Podcast Biodiverso

episodeDetails.serieName - episodeDetails.episode 5

Ist die Jagd ein Feind der Biodiversität?

Welche Rolle spielt die Jagd? Diese Frage eröffnet eine der komplexesten und kontroversesten Debatten im Bereich des Umweltschutzes. Die Jagd wird oft negativ bewertet: Es handelt sich um ein facettenreiches Thema mit tiefgreifenden Auswirkungen auf die Biodiversität und das Management von Ökosystemen. In der fünften Folge des Podcasts Biodiverso von 3Bee beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der Jagd mit Nicolò Mottadelli, Wildtierberater und erfahrener Jäger.

Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem in Märchen dargestellten Jäger und dem realen Jäger? Wer kümmert sich um die Kartierung der Tierwelt, die Regeneration der Landschaft und die Eindämmung bestimmter Arten? Um die Antworten auf diese Fragen zu erfahren, hören Sie jetzt die vierte Folge von Podcast Biodiverso mit Nicolò Mottadelli als Gast.

episodeDetails.extraContent.title

Wir haben unserem Gast Nicolò Mottadelli ein Tabu-ähnliches Spiel über die Biodiversität vorgeschlagen. Daraus entstand ein zusätzlicher Inhalt mit urkomischen Gags und spannenden Kuriositäten. Bereit, ihn zu entdecken?

episodeDetails.knowMore.title

Entdecken Sie auf dem Blog von 3Bee die Hintergründe der Folge und weitere Kuriositäten über die Jagd und ihre Auswirkungen auf die Biodiversität und die Ökosysteme.

Nicolò Mottadelli

Auf der Jagd nach der Biodiversität

Nicolò Mottadelli

Nicolò Mottadelli

Wildtiertechniker bei den Alpinen Jagdbezirken in der Provinz Bergamo

Dank seiner Arbeit hat er das Glück, die Berge in all ihren Facetten zu erleben. Er ist so im Einklang mit der alpinen Umgebung, dass die Gämsen ihn mittlerweile als Teil der Landschaft betrachten.

episodeDetails.infos.shareCopy

episodeDetails.infos.contactCopypodcast@3bee.com

episodeDetails.episodesSections1

Wer ist 3Bee?

3Bee ist das führende Unternehmen in Italien im Bereich der Entwicklung von Technologien zur Überwachung und zum Schutz der Biodiversität und wurde von der EU als Entwicklungspartner für die ersten zertifizierten Biodiversitätskredite anerkannt.

Ausgehend von der Biene, einem wichtigen Bioindikator, sammelt und interpretiert 3Bee Umweltdaten mithilfe innovativer Technologien, um die Gesundheit von Bestäubern und ihre Verbindung zu Ökosystemen zu überwachen. 3Bee bietet Lösungen für Bewertung, Überwachung, Regeneration und Schulung im Bereich der Biodiversität.

Bis heute hat 3Bee Regenerationsprojekte zusammen mit mehr als 500 Unternehmen in 10 Ländern realisiert, die sich entschieden haben, aktiv zum Schutz der Biodiversität beizutragen. 3Bee arbeitet mit Forschungszentren, Schulen, Landwirten, Züchtern und Bürgern zusammen, um die Bedeutung des Schutzes der Biodiversität zu fördern.

Nehmen Sie am größten europäischen Forschungsprojekt zu Bienen und Biodiversität teil

background

Sind Sie eine Privatperson?

background

Sind Sie ein Unternehmen?

section-background
solution-background

episodeDetails.newsletter.title

episodeDetails.newsletter.description

Akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie

Ich stimme der Verwendung meiner Daten für Marketingzwecke zu

Der Biodiversitätspodcast ist die Podcastshow von 3Bee, die Themen von Aktualität wie die Klimakrise und die Biodiversität behandelt. Im Bereich der italienischen Podcasts zum Thema Klima ist der Biodiversitätspodcast nicht der übliche grüne Podcast, sondern ein Instrument zur Vermittlung, Diskussion und zum Lernen, um die Biodiversität auf neue und neuartige Weise zu erzählen.