Möchten Sie Teil des ersten Nachhaltigkeitsnetzwerks werden?Erfahren Sie mehr

Möchten Sie Teil des ersten Nachhaltigkeitsnetzwerks werden?Erfahren Sie mehr

hero-background

Folge 3 - AKTION ODER KLIMAFALLENSTELLUNG? KLIMAAKTIVISMUS ZWISCHEN HANDLUNG UND KONTROVERSE MIT FFF

Ist Klimaaktivismus gut oder schlecht für die Umwelt?
3Bee beantwortet diese und viele weitere Fragen in der dritten Folge von Podcast Biodiverso

episodeDetails.serieName - episodeDetails.episode 3

Was bedeutet es heute, Klimaaktivist zu sein?

Welche Ziele verfolgen Umweltaktivisten? Wir alle kennen den berühmten Klimastreik von Greta Thunberg, der Millionen junger Menschen auf der ganzen Welt inspiriert hat. Ganz zu schweigen von den Angriffen auf Kunstwerke mit Farbe und Mehl. Aber was sind die Beweggründe hinter den Protesten der Klimaaktivisten? In der dritten Folge des Podcasts Biodiverso von 3Bee gehen wir diesem Thema mit Marta Maroglio, Klimaaktivistin und Vorstandsmitglied von Fridays For Future Italia, tiefer auf den Grund.

Was haben die Gen Z-Jugendlichen, die für das Klima protestieren, und die Arbeiter, die aufgrund der ökologischen Umstellung aus Fabriken entlassen wurden, gemeinsam? Um das herauszufinden, hören Sie jetzt die dritte Folge von Podcast Biodiverso mit Marta Maroglio als Gast.

episodeDetails.extraContent.title

Wir haben unserer Gastreferentin Marta Maroglio ein Spiel zum Thema Biodiversität vorgeschlagen, ähnlich wie Tabu. So entstand ein zusätzlicher Inhalt mit urkomischen Gags und spannenden Kuriositäten. Bereit, es zu entdecken?

episodeDetails.knowMore.title

Entdecken Sie auf dem 3Bee-Blog die Hintergründe der Folge und weitere Kuriositäten rund um Klimaaktivismus.

Marta Maroglio

Aktion oder Klimafallenstellung?

Marta Maroglio

Marta Maroglio

Klimaaktivistin und Vorstandsmitglied von Fridays For Future Italia.

Auch bekannt als die “Gebäudekletterin” bei großen Anlässen: Klimademonstrationen.

episodeDetails.infos.shareCopy

episodeDetails.infos.contactCopypodcast@3bee.com

episodeDetails.episodesSections1

Wer ist 3Bee?

3Bee ist das führende Unternehmen in Italien im Bereich der Entwicklung von Technologien zur Überwachung und zum Schutz der Biodiversität und wurde von der EU als Entwicklungspartner für die ersten zertifizierten Biodiversitätskredite anerkannt.

Ausgehend von der Biene, einem wichtigen Bioindikator, sammelt und interpretiert 3Bee Umweltdaten mithilfe innovativer Technologien, um die Gesundheit von Bestäubern und ihre Verbindung zu Ökosystemen zu überwachen. 3Bee bietet Lösungen für Bewertung, Überwachung, Regeneration und Schulung im Bereich der Biodiversität.

Bis heute hat 3Bee Regenerationsprojekte zusammen mit mehr als 500 Unternehmen in 10 Ländern realisiert, die sich entschieden haben, aktiv zum Schutz der Biodiversität beizutragen. 3Bee arbeitet mit Forschungszentren, Schulen, Landwirten, Züchtern und Bürgern zusammen, um die Bedeutung des Schutzes der Biodiversität zu fördern.

Nehmen Sie am größten europäischen Forschungsprojekt zu Bienen und Biodiversität teil

background

Sind Sie eine Privatperson?

background

Sind Sie ein Unternehmen?

section-background
solution-background

episodeDetails.newsletter.title

episodeDetails.newsletter.description

Akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie

Ich stimme der Verwendung meiner Daten für Marketingzwecke zu

Der Biodiversitätspodcast ist die Podcastshow von 3Bee, die Themen von Aktualität wie die Klimakrise und die Biodiversität behandelt. Im Bereich der italienischen Podcasts zum Thema Klima ist der Biodiversitätspodcast nicht der übliche grüne Podcast, sondern ein Instrument zur Vermittlung, Diskussion und zum Lernen, um die Biodiversität auf neue und neuartige Weise zu erzählen.